Warum gibt es sogar auf manchen Kinder-Websites Werbung?

Warum gibt es sogar auf manchen Kinder-Websites Werbung?

Werbung nervt. Fast immer. Das findest nicht nur du, sondern auch die meisten Macher von Kinder-Websites. Aber nicht alle können auf Anzeigen verzichten. Vor allem dann, wenn sie dir mehr als Texte, Bilder, Spiele und Videos bieten wollen. Auf Mitmachseiten hast du auch die Möglichkeit, dich in einem Forum oder Chat zu unterhalten, Fragen zu stellen oder eigene Bilder oder Texte beizutragen. Hinter den Kulissen sitzt dann eine Redaktion. Ihre Mitarbeiter sortieren und bearbeiten alle eure Beiträge, recherchieren und schreiben Antworten auf eure Fragen und denken sich neue Themen aus.

 

Um das alles bezahlen zu können, müssen manche von ihnen Anzeigenplätze verkaufen. Das machen auch viele Kinder-Websites. Auf einigen findest du Werbung in speziellen Kästen. So kannst du sie gut von den Inhalten unterscheiden und sogar wegklicken. Mit einem speziellen Programm, einem »AdBlocker«, lassen sich viele Anzeigen sogar ganz unterdrü- cken.

Aktuelles

Hafer, Gerste oder doch eher Weizen? Auf den Felder wird das Getreide nun geerntet. Wie du die Getreide erkennst, verrät dir ÖkoLeo.

Aus alten Reifen ein neues Dach herstellen? Klar! Die Kinderreporter Leticia und Anouk zeigen dir, wie das geht.

Endlich kannst du "Martin Luthers Abenteuer" wieder spielen - online oder per App. Viel Spaß dabei!

1
2
3

Kinder-Forum

 

Hilfe & Rat für dich!