Stimmt alles, was im Internet steht?

Stimmt alles, was im Internet steht?

Nein, Fehler gibt es aus den unterschiedlichsten Gründen überall im Netz. Manche Informationen sind veraltet, andere waren schon immer falsch. Einige Verfasser wissen es auch einfach nicht besser. Wieder andere schummeln mit voller Absicht.

 

Wenn du auf »Nummer ziemlich sicher« gehen möchtest, dann surfe nur auf zuverlässigen Websites. Sie nennen den Herausgeber, bieten eine Kontaktmöglichkeit an und kennzeichnen Werbung. Die Texte sind fast fehlerfrei geschrieben und mit anderen Websites verlinkt. Sie enthalten ein Datum und auch Autor und Quellen sind genannt. Und natürlich verletzen gute Websites niemals Gefühle anderer Menschen.

Wenn du auf diese Dinge achtest, kann nicht allzu viel schiefgehen. Aber ganz sicher vor Fehlern bist du nirgendwo.

Aktuelles

"Was ist los in der Kinderseitenlandschaft?", fragt die Blinde Kuh und stellt dir tolle Webseiten rund um das Thema Radfahren zusammen.

Digitale Demokratie, Mitspracherecht, Kinderrechte, Fakt oder Fake ... bei so viel großen Worten rauchen Tom und Trixi die Köpfe.

Am 20. September 2021 ist Weltkindertag. Setz dich unter dem Motto "Kinderrechte jetzt!" für deine Rechte ein!

1
2
3

Kinder-Forum

  • Hallo. Kennt ihr chillige/bass Musik?Ich brauche es für einen YouTube Kanal
    18.09.2021 - 22:14
  • Hey Leute, ich bin neu hier auf Seitenstark und wollte fragen, ob jemand mit...
    18.09.2021 - 22:56
 

Hilfe & Rat für dich!