Sind Hacker gefährlich?

Sind Hacker gefährlich?

Die meisten Hacker sind begeisterte Technik-Freaks. Sie kennen sich unglaublich gut aus, tüfteln und spielen an schwierigen technischen Problemen herum und entwickeln dafür völlig neue Wege und Lösungen. Auch für das Internet spielen Hacker daher eine große Rolle. Sie knacken Passwörter, überwinden nahezu jede andere Hürde und dringen so in die Computersysteme von Banken, Geheimdiensten und anderen besonders gut bewachten Einrichtungen ein.

 

Viele dieser »Cracker« weisen damit auf Lücken in Sicherheitssystemen hin und zeigen, wo etwas verbessert werden kann. Das hilft vielen Menschen und ist nicht gefährlich oder verboten. Manche Hacker nutzen ihr Können aber nur zum eigenen Vorteil. Sie rauben Daten und Geld, bedrohen Kraftwerke oder legen Flughäfen lahm und erpressen damit andere. Sie machen sich strafbar und sind gefährlich.

Aktuelles

Das fragt sich Celina von der Bloggerbande und erklärt, was eine Korallenriff ist und wie man es vor der Zerstörung und Vermüllung bewahren kann.

Es ist Sommer! Ein Grund zu lachen, denn endlich sind die langersehnten Ferien da. Was machst du in deiner freien Zeit? Kindersache hat tolle Tipps für dich!

Kevin ist der Schnellste beim Fahrradfahren. Er kennt sich nämlich super mit seiner Kettenschaltung aus.

1
2
3

Kinder-Forum

  • Hallo, ich bin neu hier, ich weiß, dass bald Pause ist, aber ich bin wirklich...
    12.07.2021 - 17:15
  • Hi, heute ist der letzte Tag, an dem ihr auf Seitenstark schreiben könnt.
    12.07.2021 - 08:53
 

Hilfe & Rat für dich!