Was würdet ihr in dieser Situation machen?!

Eintrag von Niah in Schule am 26.04.2021

Was würdet ihr in dieser Situation machen?!

Also: In der Zeit, als ich in Quarantäne war und die Klasse schon normalen Unterricht hatte, haben sie einen Kummerkasten gebastelt. Falls das jemand nicht kennt, das ist so ein Kasten, wo alle in der Klasse ihre Sorgen rein tun können oder wenn ihnen was nicht gefällt oder wenn es Streit in der Klasse gibt.
Am Ende haben alle ihre Hand so farbig gemacht und einen Abdruck auf den Kummerkasten gemacht. Da sind jetzt alle Hände von uns drauf außer meiner. Und meine passt jetzt auch nicht mehr drauf, weil die Hände so verteilt sind, das nirgendwo eine Lücke ist, die groß genug ist.

Wo ich in die Schule zurück gekommen bin, wurde mir das alles erklärt und meine Lehrerin (sie ist eigentlich sehr nett und meine Lieblingslehrerin) hat gesagt "Oh, da haben wir dich vergessen" und hat so gelacht, es war bestimmt nur lieb gemeint, aber ich war verletzt und dann hab ich die ganze Zeit im Unterricht gesessen und den Kummerkasten angeschaut und fast geweint, weil alle drauf sind außer mir.

Was würdet ihr in so einer Situation machen? Cray 2

Eintrag von Blumenmädchen am 27.04.2021

Ohje, das klingt nicht schön. Gar nicht schön. Ich kann es sehr gut nachvollziehen, dass du jetzt traurig bist. Wenn man vergessen wird und sich danach niemand mehr darum kümmert, ist man traurig. Das kenne ich! Denn weißt du, manchmal hilft es auch schon, wenn man von anderen Leuten Geschichten hört, die so ähnlich sind, wie deine. Weil dann weiß man, dass es nicht nur einem selbst so ging, sondern auch andere so etwas schon mal erlebt haben. Also hier kommt meine Geschichte, sie ist ganz ähnlich zu deiner:
Am Ende meiner Grundschulzeit haben die Elternsprecher von meiner Klasse für alle Mitschüler und auch für die Lehrerin ein Heftchen gestaltet und drucken lassen in dem ganz viele Fotos und Erinnerungen von unserer Grundschulzeit waren. Und am Anfang war noch von jedem Kind, dass in der Klasse war, ein Foto, wo nur das Kind selbst drauf war, drin. Außer von mir. Denn alle hatten ein Foto einschicken müssen und wir hatten das ganz am Anfang getan und so wurde es wahrscheinlich übersehen. Ich bin also wahrscheinlich wie aus meiner Klasse gestrichen, weil das das einzigste Buch ist, wo wir alle so richtig groß sind, denn auch bei Klassenfotos habe ich oft gefehlt, denn ich war viel krank. Acute Am Anfang war ich echt ziemlich traurig, mittlerweile bin ich ganz gut darüber hinweg. Die Grundschulzeit ist eh vorbei, habe ich mir immer gesagt. Cray 2

Wenn auch meine Geschichte nicht helfen sollte, dich aufzumuntern, ruf doch einfach mal bei der Nummer gegen Kummer an, oder schreib etwas an die Nummer gegen Kummer! Ich habe dort zwar noch nie angerufen, aber schon ein paar Mal geschrieben und es hat wirklich gut getan! Denn dort ist jemand, der dich versteht und ein offenes Ohr für dich hat, jemand, der dir wirklich helfen will und jemand, der es einfach nur gut mit dir meint und nett zu dir ist!

Alles Gute,

dein Blumenmädchen Smile

P.S: Achja du hattest ja gefragt, was wir in so einer Situation machen würden... Also ich würde wahrscheinlich entweder die Nummer gegen Kummer anrufen oder anschreiben oder "so tun" als wärst du auch drauf. Damit meine ich jetzt aber nicht, dass du dich selbst belügen sollst und dir einreden sollst, dass deine Hand da doch irgendwie doch drauf ist!!! Nein, ganz und gar nicht!!! Ich meine, dass du den Kummerkasten auch benutzen sollst, wenn es dir schlecht geht so wie alle anderen. Und dass du dir dabei denkst, dass du ja doch irgendwie tatsächlich dabei bist und ich finde, viel wichtiger ist es doch, dass man viel Spaß zusammen hat, eine gute Klassengemeinschaft hat und einfach im echten Leben mit dabei ist! Ich weiß, das ist echt hart, aber ein Kummerkasten sagt wirklich gar nichts aus! Ansonsten hätte ich auch noch einen dritten Vorschlag für dich, und zwar dass du einfach auf einen Zettel genau das, was du dort oben hier bei diesem Beitrag geschrieben hast, hinschreibst und es in den Kummerkasten wirfst. Ich weiß nicht, wer den bei euch ausleert oder ob das dann für dich peinlich werden könnte oder so, aber vielleicht könntest du auch einfach deine Lehrerin nochmal darauf ansprechen und ihr sagen, dass es dir wirklich wichtig sein würde, wenn du auch noch drauf sein könntest. Ich hoffe, dass du so dann irgendwie eine Lösung für dich finden kannst und ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte! Smile Biggrin Bye
Und denk immer dran: Wunder geschehen immer dann, wenn man die Hoffnung längst aufgegeben hat! Smile (Das ist mein schlechte-Laune-Motto Smile )

Eintrag von Emma Watson am 27.04.2021

Hallo Niah,
du tust mir leid, ich habe aber ein paar Ideen für dein Problem.
Du könnntest ja einfach in den Kummerkasten einen Zettel stecken, auf dem du dein Problem beschreibst und dann könntest du es mit deiner Klasse besprechen, denn dazu ist ein Kummerkasten ja da Bye
Wenn du dich das nicht traust, was ich natürlich vollkommen vertehen würde, dann besprech das Problem doch nur mit deiner Lehrerin vielleicht passt deine Hand ja so drauf, dass sie eine anderer hand ein kleines bischen überlappt, oder du fragst deine Leherin, ob du deinen Fingerabdruck drauf machen kanst.
Ich hoffe meine Ideen haben dir geholfen
GLG Emma Watson (auf KS Potterhead24) Smile

Eintrag von Apfelmädchen am 27.04.2021

Also ich weiß nicht, was ich machen würde.
Sollen wir Freunde sein?

Eintrag von little_Boy 243 am 28.04.2021

Das tut mir echt leid für dich! Es musste sich ziemlich blöd angefühlt haben!
Mir sind auch schon solche blöden Sachen passiert, aber nunja es ist das passiert, was passiert ist. Wenn mir so was passiert wäre, dann hätte ich es den Lehrern gesagt, dass ich auch meine Hand draufhaben will und dann hätten wir da schon eine Lösung gefunden. Ich hoffe, dass du eine Lösung zu diesem Problem findest und sei deswegen nicht traurig! Das wird schon! Bye
LG

Eintrag von Niah am 30.04.2021

Vielen Dank für eure Antworten! Mein Problem hat sich zum Glück gelöst: Ich wollte es nicht in den Kummerkasten schreiben, weil ich dachte dann könnten es alle vielleicht lesen. Ich hab also der Lehrerin eine Mail geschrieben. Sie hat sehr lieb geantwortet und ich hab zwischen die Hände an verschiedenen Stellen meinen Daumenabdruck gemacht.

An Blumenmädchen, du hast total recht mit allem was du gesagt hast. Das hat mir auch echt Mut gemacht!

An Emma Watson, deine Idee mit dem Fingerabdruck war super und genau das ist ja am Ende auch passiert.

An Apfelmädchen, gerne!

An little_boy, danke für deinen Trost!

Diesen Beitrag kommentieren

Leer lassen

Aktuelles

Warum haben Landwirtinnen und Landwirte eine große Verantwortung für die Artenvielfalt in Deutschland?

Informiere dich über die Fußball-EM und mache mit! Schreibe selbst über die EM. Kindersache füllt das Spezial mit deinen Inhalten.

Kennst du diese auch diese Chatfenster, die sich auf manchen Webseiten plötzlich öffnen? Die Bloggerbande hat sich diese "Bots" genauer angeschaut.

1
2
3

Kinder-Forum

 

Hilfe & Rat für dich!