Kinderrechte

Welche Strafe droht Kindern für welches Delikt?

Manche Kinder haben Angst, wegen eines geklauten Kaugummis ins Gefängnis zu kommen. Andere Kinder glauben, bis 18 völlige Narrenfreiheit zu haben. In diesem Beitrag wird kurz erklärt, was Kinder laut Gesetz wie lange tun dürfen und was nicht.

Spezial: Deine Meinung

Spezial: Deine Meinung

Angeregt von einer anschaulichen Einführung in das Thema erhalten Schülerinnen und Schüler über eine Kommentarfunktion die Möglichkeit, sich zur aktuellen Diskussion rund um das Handyverbot an Schulen zu äußern.

Interaktives Tafelbild: Bundestagswahlen

Interaktives Tafelbild: Bundestagswahlen

Wahlgelegenheiten, Wahlgrundsätze, Wahlabläufe – mit diesem interaktiven Tafelbild erfahren die Schülerinnen und Schüler alles rund um die Bundestagswahlen. Im Mittelpunkt stehen dabei spielerische Elemente und die Verknüpfung mit eigenen Wahlerfahrungen (z. B. bei der Klassensprecherwahl).

Interaktives Tafelbild: Cybermobbing

Interaktives Tafelbild: Cybermobbing

Eine immer häufigere und gerade bei Kindern und Jugendlichen verbreitete Form des Mobbings stellt das Cybermobbing dar. Mit diesem Interaktiven Tafelbild entdecken die Schülerinnen und Schüler die Gefahren und Auswirkungen von Cybermobbing. Darüber hinaus erhalten sie wichtige Informationen darüber, wie man sich vor Cybermobbing schützen kann.

Interaktives Tafelbild: Kinderrechte: Recht auf Bildung

Interaktives Tafelbild: Kinderrechte: Recht auf Bildung

Auch Kinder haben Rechte – diese Rechte sind sogar in der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen festgelegt. Dazu gehört auch das Recht auf Bildung. Dennoch gibt es immer noch viele Kinder auf der Welt, die keinen Zugang zu Bildung haben. Dieses Tafelbild macht die Schülerinnen und Schüler auf genau dieses Thema aufmerksam.

Einen eigenen Tierclub gründen und schicke Clubausweise erstellen

Kinder wollen Ihre Empathie für Tiere oft mit einem Engagement verknüpfen. Bei der Gründung ihres eigenen Tierclubs entdecken und üben sie selbständig gesellschaftliche Teilnahme, Kooperation und Organisation. Sie finden hier wertvolle Tipps für die Club-Gründung, außerdem Anregungen für Club-Aktivitäten und einen Logo-Generator, mit dem man ganz einfach ein Logo für seinen Club entwerfen und Mitgliedsausweise mit diesem gestalten kann. Diese können dann als PDF ausgedruckt werden.

ZUM-Grundschulwiki

Die ZUM (Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e.V.) will mit der Bereitstellung des Grundschul-Wikis einen weiteren Beitrag zur Schulung unserer heranwachsenden Gesellschaftsmitglieder in Sachen Medienkompetenz leisten. Ziel ist es, Schülern im Primarbereich, darüber hinaus aber auch für Kinder der angrenzenden Altersstufen, ein sinnvolles Angebot zur Mitarbeit anzubieten.
Schüler entwickeln im Laufe ihrer ersten Schuljahre bereits häufig Vorlieben für wissenschaftliche Themen und wollen diese ergründen. Auf dieser Plattform bietet sich ihnen die Chance, diese kindliche natürliche Neugierde nicht nur zu befriedigen, sondern sie können darüber hinaus ihr angesammeltes Wissen an andere Interessierte weitergeben, indem sie diese Seite mitgestalten.

Find das Bild

Hier finden Sie viele Fotos zu ganz verschiedenen Themen wie Arbeit und Beruf, Kunst und Literatur, Naturwissenschaft und Technik oder Politik und Wirtschaft.

Die Seite ist ein privates Internet-Projekt von Michael Schnell. Auf der Suche nach einer Bildersuchmaschine für Kinder ist er nicht fündig geworden. Die meisten Kinder benutzen Google für die Bildersuche - und kommen dabei auf so manche Seite, die sie besser nicht kennengelernt hätten. Außerdem sind diese Bilder in vielen Fällen nicht frei zu verwenden.

"Find das Bild" stellt dagegen kindgerechte Fotos zur Verfügung, die überall und kostenlos genutzt werden dürfen. Auch im Unterricht ist diese Seite daher gut einzusetzen. Auch hierfür steht den PädagogInnen der Gebrauch der Bilder frei. Ein Hinweis auf den Urheber der Bilder wird von Erwachsenen allerdings erbeten.

Mein Körper gehört mir

In diesem umfangreichen webbasierten Projekt lernen Kinder u.a. das NEIN-SAGEN. Geschichten über Gefühle und auch das wichtige Thema „Was ist sexueller Missbrauch?“ werden nicht ausgespart. Lehrkräfte finden sehr viele Materialien für Unterrichtsvorbereitungen und den Einsatz im schulischen Unterricht. Das Motto ist: KINDER STARK MACHEN

Seitenstark

Angebote

Service