CC BY ND

Name/Quelle/Link des Werks müssen genannt werden. Das Werk darf nicht verändert werden.

Wie wird ein Gottesdienst gefeiert?

Auf kirche-entdecken.de wird erklärt, wie ein Gottesdienst in einer evangelischen Kirche gefeiert wird und nach welchem "Geheimplan" er genau abläuft. Der Beitrag ist zum Anhören und Selberlesen.

Die Redensarten rund um den menschlichen Körper

In der deutschen Sprache gibt es viele Redensarten, die mit dem Körper oder Körperteilen zu tun haben. Was bedeutet es, wenn jemandem die Haare zu Berge stehen - oder wenn sich jemand den Mund fusselig redet? Auf dieser Webseite finden Kinder und Erwachsene Erklärungen für viele Redensarten zu rund 35 Körperteilen.

Interview mit Paul Maar

Paul Maar spricht über die Entstehung seiner Bücher.

Interview mit dem Autor Zoran Drvenkar

Zoran Drvenkar spricht mit Rossipotti über Freundschaft und ein paar seiner Kinder- und Jugendbücher.

Klangreise durch die europäische Menschheitsgeschichte

Wesentliche Ereignisse oder Entwicklungen der europäischen Menschheitsgeschichte werden über Geräusche und Klänge dargestellt und in kurzen Texten erklärt. So zum Beispiel das erste Feuerknistern, das Einsortieren der beweglichen Buchstaben durch die Erfindung von Johannes von Gutenberg oder das Klingeln eines Handys in unserer Zeit. Die Klangreise eignet sich sowohl allgemein als Einstieg in das Fach Geschichte, als auch im besonderen als Veranschaulichung eines Zeitstrahls.

Akustische Weltkarte

Wie klingt ein Vulkanausbruch? Welche Klänge verbinden wir mit Asien? Und welches Geräusch ist typisch für Deutschland?
Mit der akustischen Weltkarte lernen Kinder schnell und spielerisch, wo sich viele Länder unserer Erde befinden.

Fantasie-Landschaft selbst gemacht

Was empfinden wir als realistisch und wann befinden wir uns im Reich der Fantasie? Mit vorgegebenen Hintergründen, Figuren und Gegenständen können Kinder sich selbst eine Fantasie-Landschaft zusammenstellen und so spielerisch die Grenze zwischen Realismus und Fantasy erfahren. Die Bilder können ausgedruckt und den Mitschülern präsentiert werden.

Morgens früh um sechs

Das Gedicht wurde für Rossipotti von Imke Staats illustriert und kann als Einstieg zum Thema "Reim", aber auch zum Erlernen von Uhrzeiten dienen. Die Kinder können selbst ein gereimtes Gedicht schreiben und illustrieren oder sich überlegen, was sie gewöhnlich an einem bestimmten Wochentag selbst zu welcher Uhrzeit erledigen. Anschließend können sie eine kleine Uhr-Geschichte malen.

Märchen Lexikonartikel

Einführender Text ins Thema Märchen. Der Artikel erscheint im Rahmen des Literaturlexikons von Rossipotti und ist für Kinder geschrieben. Eingegangen wird auf Herkunft, Struktur und Figuren des Märchens.

Kunst selbst aufräumen

Das bekannte Kunst-Bilderbuch „Kunst aufräumen“ von Ursus Wehrli ist bei diesem Beitrag beispielgebend und führt in den Aufbau von Kunstwerken ein. Online können die SchülerInnen selbst ein Gemälde von Cézanne spielerisch umgruppieren und „aufräumen“. Dadurch wird ihre Wahrnehmung von Proportionen, Farben und Formen geschärft und ihre Lust zur Kreativität niederschwellig gefördert.

Seiten

Aktuelles

Auf LegaKids.net wird gerockt. Schau dir im Video an, wie der Lurs und seine Lürslein den Tag der Kinderseiten entdecken.

Die Erde existiert seit etwa 4,6 Milliarden Jahren. Erfahre mehr über ihre Entstehungsgeschichte, Eiszeitalter und Warmzeiten von damals bis heute.

Wohin verschwindet das Laub im Herbst? Wie schätzen sich Schnecken vor der Kälte und wie finden die Zugvögel ihren Weg?

1
2
3

Schreibt uns - Schreibt euch!